Dating mit schwarzen frauen

"Wir haben festgestellt, dass das Konzept einer Partnervermittlung nicht für jeden Single interessant ist", sagt Brosseder.

Daher habe man sich entschieden, eine Dating-Seite mit einem frischen Ansatz für eine jüngere Zielgruppe auf den Markt zu bringen.

"Wir erwarten jedoch eine deutliche Steigerung in den nächsten Monaten", sagt Brosseder, bereits in der ersten Januarwoche habe sich die Zahl der täglichen Neuanmeldungen verdoppelt.

Diese Entwicklung wird auch durch eine TV-Werbekampagne auf Pro Sieben und Sat 1 unterstützt – und durch besondere Offline-Aktionen, mit denen man schon bei e Darling Erfahrung sammelte: Im November vergangenen Jahres eröffnete e Darling eine Offline-Filiale in Kreuzberg, wo sich Kunden und Interessenten persönlich beraten lassen können.

Der 25 Jahre alte Tänzer Brahim Zaibat ist schon seit drei Jahren an der Seite der heute 55-Jährigen. Mitte dreißig, die auf der Jagd nach deutlich jüngeren Männern sind. Auch für Vegetarier und Gothic-Freunde gibt es Spezial-Flirt-Seiten für alle, die gern unter Gleichgesinnten sind – eine ideale Möglichkeit, sich zu verlieben.Beachtlich, wenn man berücksichtigt, dass mehr als 2000 Anbieter von Partner-Portalen um Single-Herzen (und Profile) kämpfen. Partnersuche kostenlos chatroom Unterscheiden muss man da zwischen den ernsthafteren Partnervermittlungen und den oftmals auch zwangloseren (und günstigeren) Dating-Seiten, beziehungsweise Singlebörsen – in der zweiten Kategorie heißen die Markführer friendscout24 und David Khalil erklärte damals: "Das ist auch ein Investment in unsere Marke.Während unsere beiden Haupt-Wettbewerber nicht einmal telefonisch für ihre Kunden erreichbar sind, sind wir das jetzt darüber hinaus noch offline." Die Filiale als Alleinstellungsmerkmal, diese Strategie verfolgte man im Ansatz auch beim Start von Shop a Man: In der Vorweihnachtszeit gab es für drei Tage einen Pop-Up-Shop in der Torstraße, in dem interessierte Damen Männer kaufen konnten – allerdings nur bestimmte Körperteile dieser, in Schokolade gegossen.

Dating mit schwarzen frauen

Nach dem Abschluss ging es erst mal getrennt ins Ausland (Texas und Mexico), bevor man sich in Berlin wieder zusammentat."Unser vordergründiges Ziel war von Beginn an, Menschen glücklich zu machen", behauptet David Khalil.Doch, auch das muss man an dieser Stelle erwähnen, ganz alleine kamen die drei Unternehmensgründer nicht auf diese innovativen Ideen. Dating mit schwarzen frauen-84Dating mit schwarzen frauen-25Dating mit schwarzen frauen-76 Das Konzept stammt aus Frankreich, "Adopte un Mec", "Adoptiere einen Typen" heißt das Männer-Shopping dort.Dass der Angreifer so schnell erfolgreich werden konnte, lag auch an den guten Startbedingungen für e Darling: Finanzielle Unterstützung gab es unter anderem von den Samwer-Brüdern, die zu den erfolgreichsten Internet-Unternehmern in Europa zählen, den Holtzbrinck Ventures und der Investitionsbank Berlin, vor allem aber vom amerikanischen Dating-Portal e Harmony.

Kurz nach dem Start von e Darling in Deutschland beschloss e Harmony, zu investieren.Für Frauen ist die Mitgliedschaft in der pink-schwarzen Shopping-Welt kostenlos, Männer müssen - je nach Dauer ihres Vertrages - zwischen 9,90 und 29,90 Euro im Monat bezahlen.Hier soll das altbewährte Disco-Prinzp greifen, das Brosseder so formuliert: "Wenn da viele gute Frauen sind, kommen die zahlenden Männer von ganz alleine." Bisher haben sich mehr als 250.000 Nutzer auf Shop a Man angemeldet, täglich kommen im Durchschnitt 1000 neue Mitglieder dazu.Der 35-Jährige ist Gründer von "my Video", die Videoplattform hat er 2007 lukrativ an Pro Sieben Sat1 verkauft, zuvor bereits Online-Dating-Erfahrung als Gründer und Geschäftsführer der Dating-Seite "i Love" gesammelt.Nachdem das Kind e Darling seine ersten und auch weiteren Schritte erfolgreich tat – das Angebot wurde bislang auf 19 Länder ausgeweitet, neben Europa auch in Chile und Mexico – gingen die drei ein neues Projekt an: "Shop a Man" heißt das provokante Vorhaben, das 2011 online ging und jetzt richtig durchstarten soll.

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *